Heizung-Konfiguration

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Datenschutz

"Die Durchführung unserer Internet-Aktivitäten berührt in einigen Punkten auch datenschutzrechtliche Aspekte. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund achten wir streng darauf, dass der Umgang mit Ihren persönlichen Daten im Einklang mit den Regelungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) steht.

Relevante Daten im Sinne des Datenschutzes sind insbesondere die persönlichen Daten wie zum Beispiel Name, Anschrift oder Telefonnummer einer Person. Sie können unsere Webseiten natürlich auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Generierung von Server-Logfiles

Bei einem Zugriff auf unsere Internetseite speichert der Provider der Seite automatisch folgende Informationen:

den Browsertyp und -version,
das verwendete Betriebssystem,
die IP-Adresse des Nutzers,
Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
Internetseiten, durch deren Link Sie zu uns gelangt sind (ReferrerURL) und
den anfragenden Provider.

Diese Daten werden anonym gespeichert und ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite verwendet. Es werden keine weiteren personenbezogenen Daten hiermit verknüpft. Es findet keine Verwertung der Daten zu Marketingzwecken statt.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Angabe von personenbezogenen Daten ist stets freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten werden von uns nach Art. 6 Abs. 1b und 1c DSGVO:

erhoben,
verarbeitet,
gespeichert und
genutzt,

um Ihrem Anliegen nachzukommen.

Zugriff auf die personenbezogenen Daten haben solche Mitarbeiter der Firma Haaß, die diese Informationen benötigen, um Ihrem Anliegen gerecht zu werden.

Heizungskonfigurator personenbezogene Daten

Wenn Sie uns über den Heizungskonfigurator eine Anfrage für eine neue Heizung zusenden, werden alle angegebenen Daten, sowohl Kontaktdaten als auch Daten über Ihre Heizung, nach Art. 6 Abs. 1a DSGVO:

• erhoben,
• verarbeitet,
• gespeichert und
• genutzt,

um Ihrem Anliegen nachzukommen. Während des Absendevorgang holen wir Ihre Einwilligung für die Datenverarbeitung ein. Sie können uns ansonsten auch über die angegebene E-Mail-Adresse Ihre Anfrage stellen. In diesem Fall werden die Daten wie oben bereits erwähnt verarbeitet.

Zugriff auf die personenbezogenen Daten haben solche Mitarbeiter der Firma Haaß, die diese Informationen benötigen, um Ihrem Anliegen gerecht zu werden.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht ohne ausdrückliche Genehmigung statt, es sei denn:

es ist für die Erfüllung Ihres Anliegens notwendig; so kann es für die erfolgreiche Abwicklung von Aufträgen sein, dass wir die dafür erforderlichen Daten wie z.B. die Anschrift an Lieferanten, Subunternehmer oder die Stadtwerke weitergeben oder
Sie haben der Weitergabe zugestimmt

Speicherdauer personenbezogener Daten

Die Löschung oder Anonymisierung von personenbezogenen Daten findet statt, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind bzw. nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Fristen zur Aufbewahrung.

Sollte es für die Erfüllung von Verträgen oder weiteren Anliegen notwendig sein, werden wir Ihre Daten weiterhin speichern.

Verwendung von Cookies

Unsere Website setzt in einigen Bereichen Cookies ein. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Hierbei werden keine Daten der Besucher gespeichert. Die Erkennung Ihres Computers erfolgt anhand der anonymisierten Cookies. Sie können das Speichern von Cookies über ihren Browser deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesetzt werden. Wenn Sie Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers deaktiviert haben, kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung von Teilen unseres Internetauftritts kommen.

Im Rahmen der ständigen Verbesserung des Angebotes für unsere Benutzer können weitere Trackingtechnologien von Drittanbietern eingesetzt werden, welche anonymisierte und temporäre “Session-Cookies” verwenden. Eine persönliche Identifikation anhand der erfassten Daten ist jedoch untersagt.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout/gaoptout?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Betroffenenrecht, Widerruf und Kontakt

Sie als Betroffener haben folgende Rechte auf:

Auskunft gemäß Artikel 15 DSGVO,
Berichtigung gemäß Artikel 16 DSGVO,
Löschung gemäß Artikel 17 DSGVO,
Einschränkung der Verarbeitung gemäß Artikel 18 DSGVO,
Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DSGVO und
Widerspruch gemäß Artikel 21 DSGVO.

Sie können jederzeit eine bereits erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten widerrufen. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf alle zukünftigen Daten betrifft, nicht jedoch die Daten, die vor dem Widerruf verarbeitet wurden.

Möchten Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen, wenden Sie sich bitte an datenschutz@haass-haustechnik.de

Nach Art. 77 DSGVO haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind.

Datensicherheit

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Internet trotz aller technischen Vorkehrungen eine absolute Datensicherheit nicht zulässt. Für Handlungen von Dritten haften wir nicht.

Um Ihre personenbezogenen Daten umfänglich zu schützen, haben wir die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen. Dies betrifft unter anderem die Auswahl und Weiterentwicklung unserer Hardware, Software sowie Verfahren, die zur Datenverarbeitung genutzt werden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir werden die vorliegende Datenschutzerklärung anpassen, um den jeweils aktuellen technischen und gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Falls eine Anpassung der Datenschutzerklärung nötig ist, werden wir dies auf unserer Homepage anpassen und Sie wenn es erforderlich ist, auch individuell informieren. Wir weisen darauf hin, dass die rasante Entwicklung als auch die Datenübertragung im Internet Lücken in der Sicherheit aufweisen kann. Ein 100%iger Schutz Ihrer Daten im Internet ist nicht möglich.